Archiv des Autors: Physiokiterist

Ahoi liebe Trockentrainierer, Nicht nur der Neo, das Trapez und das Board müssen elastisch sein um auf dem Wasser zu performen, sondern vor allem euer Körper. (Vielleicht auch der Geist, aber ist hier nicht mein Thema 😉 ) In meinem letzten Beitrag zur Stabilität habe ich was zur Kraftübertragung geschrieben, dafür ist die Flexibilität mindestens genauso wichtig wie die Stabilität. Unsere Muskeln, Sehnen und Bänder sind elastische Strukturen, die Kräfte aufnehmen und abgeben können, Sehnen und Bänder nur passiv über…

Weiterlesen

Hallo an alle Kite- Entbehrer Diese Woche möchte ich euch ein paar Ideen geben, was ihr zu Hause alles für eure Rumpfstabilität tun könnt und weshalb diese fürs Kiten so wichtig ist. „Das muss ja unheimlich anstrengend für die Arme sein…“ Diese Frage hat bestimmt jeder von euch am Spot von einem Passanten schonmal gestellt bekommen. „Nein, mit der Stange lenkt man eigentlich nur, die Kraft vom Drachen hängt hier an diesem Haken…“ Und da haben wir dann schon die…

Weiterlesen

Hallo liebe Kitepausierer, Ob in einer solchen Krise oder auch in anderen Lagen, in denen man nicht Kiten kann wie zB. Winter ohne passende Kleidung, Schwangerschaft oder Rehabilitation nach einer Verletzung, ist ein Balanceboard eine sinnvolle Anschaffung. Es gibt hierzu mehrere Möglichkeiten: manche Hersteller bieten Komplett- Sets (Rolle, Board und Matte)an, ihr könnt euch aber auch nur eine Rolle zulegen und ein Brett selbst aussägen. Es funktioniert übrigens auch mit manchen Fazienrollen, dann hätte man eine praktische 2 in 1…

Weiterlesen

3/3