fettes KLB Video aus Wanlo

Die Wanlo´er Kite Crew hat wieder zugeschlagen sehr schönes Video unsere Wanlo Kiter, von Yannick Schwiekert geschnitten.

Danke an:
Yannick, Emma(nuel), Marcel, Lukas Hedwig und Michael Dübbert für die fette Action.

 

Addicted To Hangtime – German Kitelandboarding Power from Yannick Schwickert on Vimeo.

Happy Light Wind Venezuela

Kitejunkie und Flysurfer beglügt Kunden auf der ganzen Welt, Diese kleine Video ist von unseren Kunden G.C. aus Venezuela, wie er seinem Speed 3 21 Deluxe (Limited Green Edition) das erste mal fliegt. Was soll man viel sagen Kunde überglücklich, und wir freuen und das unsere Arbeit so gut ankommt.

Video Venezuela G.C.

Kitejunkie Mobil in Wanlo

Emma und Pascal haben nen neuen Ride!

Unsere zwei Eventrider Emmanuel und Pascal sind ab sofort mit dem Kitejunkie Event-Mobil auf den Veranstaltungen vertreten.

Wo immer es auftaucht, besuchen die zwei Sie und haben Test Material von Kitejunkie / Flysurfer und Nutcase dabei.

Emma hat den Wagen nach Wanlo gebracht und dort auch schon den ersten Test gemacht:

tolles Wetter, Wind jede Menge, große Flysurfer-Kites im Gepäck 😉 ein Traum

Emmanuel ließ es sich nicht nehmen den schönen Tag auszunutzen, um mit einigen kitebegeisterten Freunden Spaß zu haben. Mit dem Kitejunkie Xgloo (Zelt) und dem urigen Kitejunkie-Mobil steuerte Emma heut seinen Homespot (Segelflugplatz Mönchengladbach Wanlo) an.

 

Zitat Emmanuel:

„Der heutige Tag bestand einfach darin, Spaß und Taining zu kombinieren. Was nicht großartig schwer für mich war., ca. 11 knoten waren natürlich nicht ideal. Doch wir sind einfach mal zufrieden damit. Man kann ja nicht alles haben^^. Ich hoffe, ihr konntet heut auch ne Runde Rollen, Springen und Rutschen! Wenn nicht, dann habt ihr Pech gehabt 😀 Wir sehen uns bei den nächsten Events oder einfach zu einem spontanen Kitejunkie/Flysurfer Testival in Wanlo. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.“

 

Besten Gruß Emmanuel / Kitejunkie-Team

 

no images were found

Video Fanö 2011 Emma und Pascal

Pascal und Emma wahren diese jahr wieder beim Drachenfest in Fanö, bei Ewigkite.de zu besuch.
Dabei ist diese schöne Kite Video entstanden.

Danke an alle beteiligten!

Hier sieht man wieder wie universell die Flysurfer Kites genutz werden können egal ob mit Kiteboard Kitelandboard oder sogar im Buggy die Flysurfer Depower Kites machen immer eine gute figur.

Fanø11 from Emmanuel Norman on Vimeo.

Sag Flysurfer deine Meinung und gewinn nen Unity!

Flysurfer wird nicht müde und ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus!

Das ist schön und kann die einen Unity bescheren, mach mit bei der Flysurfer Umfrage und Gewinne!

banner zum Unity

Genaue Infos hier:

http://www.flysurfer.com/de/news/3165-deutsch-was-konnte-man-flysurfer-kiteboarding-verbessern/

Die Umfrage selber hier:

http://www.voycer.de/umfrage.html?sid=92919

Viel Glück und sagt mal eure Meinung !

Der Zirkus ist in der Stadt…

Manchesmal ist es auch im Binnenland einfach perfekt! Nicht nur im Zirkus Knie hatten die Zuschauer an diesem Tag was zu sehen.

So wie es die Windvorhersage verspricht, wird es bei der KLB Meisterschaft nächstes Wochenende auf dem Golfplatz in Tating (SPO) einiges zu sehen geben.  Also CU auf dem Green, Christian:-)

Auftakt zur Kitelandboarding DM in Münsterappel

Vom 29.4. – 1.5. startete die nun 5. GPA-KLB Tour zum ersten Tourstop 2011 auf der Kitearea in Münsterappel.

Nach dem General Briefing am Samstag wurden zuerst zwei Rennen gestartet. Das erste konnte ich mit dem 12er Speed3 gewinnen, das nachfolgende dominierte bei auffrischendem Wind Nick Stimpel, dicht gefolgt von Emmanuel und Yannick Schwickert.
Leider verletzte sich Emmanuel bei den sehr ruppigen Windverhältnissen vor dem Freestyle Contest, sodass er diesen und die weiteren Rennen nicht mitfahren konnte.

Da der Wind am Samstag immer weiter auffrischte und noch böiger wurde, hat die Contest Leitung sich im Einvernehmen mit den Fahrern nach dem ersten Heat dazu entschieden, alle weiteren Wettbewerbe auf Sonntag zu verlegen.

Am Sonntag Morgen passten die Bedingungen – der Freestyle Contest wurde bei wenig Wind gestartet. Immer mal wieder machten die Böen auch größere Sprünge möglich.  Mit dem 19er Speed3 hatte ich auch bei den geglegentlichen Windeinbrüchen immer genug Druck um mich bis ins Finale gegen Florian Giehl aus Berlin durchzusetzen.

Während der beiden letzten Rennen frischte der Wind erneut auf und sorgte für reichlich Action. An der Spitze lieferten sich Yannick und Vorjahressieger Nick ein Kopf an Kopf Rennen. Mit zwei Siegen landete Nick auf dem 1. Platz overall.

Der nächste Tourstop findet am letzten Mai Wochenende auf feinstem Golfrasen in St. Peter-Ording statt!

Rangliste Freestyle:
1. Pascal Lohmann
2. Florian Giehl
3. Romain Féaux

Rangliste Race:
1. Nick Stimpel
2. Yannick Schwickert
3. Pascal Lohmann

Komplette RanglisteWeitere Tourstops

Fotos by Rainer Keller (4image.tv)
& Maik Schmidt

no images were found