Flysurfer Boost 2 dream session 2016 VIDEO & TEST

Der nächste Kitejunkie TestBericht vom Boost2 in 9 und 13m² von Sascha Brandt …

Man darf doch mal träumen oder ? …

uztr rtzui

Lange Zeit war ich überzeugter Mattenflieger.  Als Flysurfer jedoch denn Boost raus brachte war meine Neugier geweckt.

Des öfteren konnte ich ihn mir von anderen Teamridern an den Haken hängen. In bekannter Flysurfermanier hatte er sehr guten Lift, Hangtime und Performance.

Alle Eigenschaften kamen einer Matte sehr nahe. Ein Kite der mich immer wieder gereitzt hat ihn nicht doch mein Eigen zu nennen.

Mit dem Release des Boost2 war ich mir des Umstiegs letztendlich sicher. Viel anders könnte er nicht sein. Flysurfer setzte noch einen drauf !

+üp0o9i8uz üpoiuzt

Alles wurde noch mal optimiert und gesteigert. Futures wie das Ventil oder der Self-launcher wurden noch mal überarbeitet.

Das „Flattern“ beim Loopen wurde minimiert. Ein Kite in dem ich das Potenzial sehe wieder neues zu probieren und daran zu Wachsen !

456789poiuu

Auf Land konnte ich trotz mäßigen Windes, fast alle meine üblichen Tricks auf Anhieb Übernehmen und sogar noch einige neue hinzu fügen.

456789op 5678986

Sicher ist ein Tube keine Matte, aber Flysurfer hat es jedoch geschafft die Besten Eigenschaften beider zu verbinden.

Deshalb sollten auch eingeschworene Matten-Liebhaber sich wenn nicht mit der ersten Generation, dann spätestens jetzt mit der zweiten auseinander setzten ! !  Sie könnten positiv Überrascht sein.

Erfahrene Tubekiter bekommen ein Kraftpaket mit gewohntem Handling. Ich bin überzeugt und freue mich schon auf die kommenden Sasions.

VDIEO:

Workshop & Testival Wanlo KLB Kurse

Das Kitejunkie-Team ist am 5.3. und 6.3.16 in Mönchengladbach-Wanlo beim Workshop & Testival Wanlo von der KLBA am Start .

Ihr wollt den Kitelandsport mal ausprobieren ??? neue Tricks lernen oder verbessern ??? Kein Problem ! ! !

Wir bieten KLB Schnupper- und Fortgeschrittenen-Kurse mit Kiting-Benny auf dem Event an !

lokiupoiuztrez

Wir schulen mit dem Flysurfer Peak 2 , einen super Schulungs- und TrainerKite

Wir haben auch Testkites dabei , die ihr als fortgeschrittener Kiter sehr gerne testen könnt 😉

iuztre

Dabei sind :

Flysurfer Speed 5

Flysurfer Boost

Flysurfer Peak 2

usw.

Das KJ-Team freut sich schon auf Euch 🙂

 

 

KiteLandBoard Big Air und Kiteloop Video… FS Test

Hier ist mein neues KLB Video ! ! ! Viel Spaß bei den Big Airs , dem Oldschool und den Kiteloops ! ! ! !  ENJOY 😉

Hier nun alles in Bildern , Text und dem Verlgeich aller FS Schirme ! ! ! . . . .

So der Speed 5 wurde in den letzten Wochen öfters und länger getestet … Daher war ich viel unterwegs und viel kiten 😉

Sequenz 01.Standbild013

Ich habe aber nicht nur den Speed 5 getestet, sondern bin auch alle anderen Flysurfer Kites gegeneinander geflogen ! .. Das war sehr interessant ! ! !

Sequenz 01.Standbild014

Der Peak 2 in 6m² / Speed 4 Lotus 8m² / Boost 9m² / Sonic FR 9 m² / Speed 5 9m² / Speed 5 12 m² / Boost 15 m² und Sonic FR in 18 m² wurden geflogen 😉

Der Peak 2 ist ein super Trainer/EinsteigerKite mit dem man auch die ersten kleinen Sprünge machen kann ! !

Und nach dem Motto „Simple Kiting“ , ist der Peak 2 dein super einfacher Begleiter mit Snowboard,  Longboard , Buggy oder auch auf dem ATB …

Sequenz 01.Standbild001 Sequenz 01.Standbild002 Sequenz 01.Standbild009 Sequenz 01.Standbild004

Der Speed 4 Lotus in 8 m² ist erstaunlich schnell und agil  mit der gewohnt schönen Hangtime !

poiuztds

Der Boost in 9 m² ist eine Big Air / Kiteloop Maschine ! ! Mega Depower , super Lift und sehr schnell !

Sequenz 01.Standbild007 Sequenz 01.Standbild005 Sequenz 01.Standbild015

Der Sonic FR in 9 m² hat wie zuerwarten eine so hammer Hangtime für die größe ,  ….WAHNSINN !!!

6tz7u8i

Jetzt zum neuen Speed 5 in 9 und 12 m²… Im Vergleich zu allen FS Kites liegt der Speed 5 zwischen Speed 4 Lotus und dem Boost mit mega Lift und Agilität 🙂

lokiuz

Der Boost in 15 m² ist der Airstyle Tube von Flysurfer mit schöner Hangtime und Depower

,mnbv

Und zu guter Letzt der Sonic FR in 18 m² … Dieser 18er hat ein mega Lowend  , eine noch nie da gewesene Hangtime . Für Oldschooler bei wenig Wind die erste Wahl !

Sequenz 01.Standbild006

Punkt … 😀

Euch allen eine Menge Wind und gutes Wetter 😉

Gruß Benny

Kitefliresmeeting Fanö 14

Einige Wochen sind seit dem Kitefliresmeeting vergangen. Wie jedes Jahr sah man sowohl alte als auch neue Gesichter.  Von meinen Teamkolegen Pascal, Emmanuel und Benny, über Freunde wie die Jungs von Ewigkite, bis zu Bekannten aus der Einleinercene. Strand und Windverhälltnisse Luden Drachenflieger aus der ganzen Welt ein.  So wurde aus demm Urlaub schon eher die Mission denn Strand mehr zu Rocken als alle anderen.

So entstand dieses Video mit unseren Kitejunkieridern und einem Specialgast.

Mission Fanö HD1 from Sascha Brandt on Vimeo.

Kitejunkie Mobil in Wanlo

Emma und Pascal haben nen neuen Ride!

Unsere zwei Eventrider Emmanuel und Pascal sind ab sofort mit dem Kitejunkie Event-Mobil auf den Veranstaltungen vertreten.

Wo immer es auftaucht, besuchen die zwei Sie und haben Test Material von Kitejunkie / Flysurfer und Nutcase dabei.

Emma hat den Wagen nach Wanlo gebracht und dort auch schon den ersten Test gemacht:

tolles Wetter, Wind jede Menge, große Flysurfer-Kites im Gepäck 😉 ein Traum

Emmanuel ließ es sich nicht nehmen den schönen Tag auszunutzen, um mit einigen kitebegeisterten Freunden Spaß zu haben. Mit dem Kitejunkie Xgloo (Zelt) und dem urigen Kitejunkie-Mobil steuerte Emma heut seinen Homespot (Segelflugplatz Mönchengladbach Wanlo) an.

 

Zitat Emmanuel:

„Der heutige Tag bestand einfach darin, Spaß und Taining zu kombinieren. Was nicht großartig schwer für mich war., ca. 11 knoten waren natürlich nicht ideal. Doch wir sind einfach mal zufrieden damit. Man kann ja nicht alles haben^^. Ich hoffe, ihr konntet heut auch ne Runde Rollen, Springen und Rutschen! Wenn nicht, dann habt ihr Pech gehabt 😀 Wir sehen uns bei den nächsten Events oder einfach zu einem spontanen Kitejunkie/Flysurfer Testival in Wanlo. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.“

 

Besten Gruß Emmanuel / Kitejunkie-Team

 

no images were found

Flysurfer Unity Photo-Jam-Series am 6. August in Greilling bei Bad Tölz

News Update 28-07-2011
Unsere Teamrider Emmanuel und Pascal kommen auch zum Unity Jam in Bad Toelz und werden dort natürlich derbe ab rocken !

unity jam München plakat

Sommerferien, Urlaubszeit und du sitzt hier in München weit weg vom Meer und ohne Schnee? Das ist zumindest am 6. August kein Problem, weil Flysurfers nächster Tourstop der Unity Photo-Jam-Series dann Halt im schönen Münchner Süden macht und dir die Vorzüge des Kitelandboardens in völlig neuem Format präsentiert.

Kite der Fa Flysurfer bild zum Testival unit jam

Nach erfolgreichem Auftakt der Flysurfer Unity Photo-Jam-Series in Leipzig geht’s am 6. August ab 11:00h auf dem Greilinger Segelflugplatz (John Backer Airfield) in die nächste Runde. Kitejunkie ist hier natürlich mit von der Partie und serviert euch gemeinsam mit den anderen Kooperationspartnern Red Bull, Kodak und MBS einen wahrlich innovativen Flysurfer-Event mit einer Menge Kitespaß, coolen Videos und fetten Tricks.

Aufhänger des Ganzen ist ein Fotowettbewerb („Funbewerb“), bei dem jeder Fahrer mit Hilfe eines Freundes Fotos schießt, die besten und lustigsten werden anschließend prämiert. Spaß und Kreativität sind hier das Wichtigste. Während des ganzen Funbewerbs können die Fotos, die zur Ermittlung des Siegers benutzt werden, auf einer riesigen Leinwand verfolgt werden. Die Preise können sich sehen lassen: ein Flysurfer Unity für ein Jahr, eine Kodak Playsports Kamera, ein MBS-Board und weitere tolle Preise der Kooperationspartner! Falls du niemand hast, der dich begleitet und die Fotos macht: auch kein Problem! Das Organisationsteam übernimmt das gerne und dokumentiert deine Fahrt.

Aber das ist noch lange nicht alles: Neben der fetten Kiteaction auf dem Wettbewerb gibt es ein spannendes Rahmenprogramm und ein Testival, auf dem die Produkte von Flysurfer und MBS den ganzen Tag lang gratis getestet werden können. Wir von Kitejunkie beglücken euch mit den neuesten Produkten und Fashion aus der

Der Wettbewerb beginnt um 11:00, um 16:30h ist die Siegerehrung geplant. Der Event ist eine Tagesveranstaltung und nach der Siegerehrung kann natürlich noch fröhlich weitergekitet werden. Im Anschluss an die Veranstaltung treffen wir uns in einem nahe gelegenen Tölzer Lokal und sitzen noch gemütlich beisammen.

Zur Anreise: Es wäre toll, wenn ihr „Carsharing“ betreibt und euch mit euren Freunden ein Auto teilt, weil zwar Parkplätze zur Verfügung stehen, aber nicht allzu viele.

Für die Teilnahme meldet euch hier an oder auch direkt am Eventtag selbst ab 10:00h am Flysurfer Stand. Weitere Infos gibt’s hier auf unserer Homepage, bei Flysurfer und natürlich auch auf der Facebook Event Seite.

Haut rein und kommt zahlreich, euer Kitejunkie-Team freut sich auf euch!

Eure Julia

 

Video Fanö 2011 Emma und Pascal

Pascal und Emma wahren diese jahr wieder beim Drachenfest in Fanö, bei Ewigkite.de zu besuch.
Dabei ist diese schöne Kite Video entstanden.

Danke an alle beteiligten!

Hier sieht man wieder wie universell die Flysurfer Kites genutz werden können egal ob mit Kiteboard Kitelandboard oder sogar im Buggy die Flysurfer Depower Kites machen immer eine gute figur.

Fanø11 from Emmanuel Norman on Vimeo.

Der Zirkus ist in der Stadt…

Manchesmal ist es auch im Binnenland einfach perfekt! Nicht nur im Zirkus Knie hatten die Zuschauer an diesem Tag was zu sehen.

So wie es die Windvorhersage verspricht, wird es bei der KLB Meisterschaft nächstes Wochenende auf dem Golfplatz in Tating (SPO) einiges zu sehen geben.  Also CU auf dem Green, Christian:-)