Kitejunkie Frühlingsfest Tarifa 9-16 April

Aktuelle Infos ganz unten !

Kitejunkie go´s Tarifa und feiert dort sein Frühlingsfest*!

Um uns für die kommende Saison warm zu fahren machen wir ein kleines Frühlingsfest* in Tarifa. Vom 9 – 16 April 2011 sind wir vor Ort um zu Kiten, neues Material zu Testen und eine schöne Ziet zu haben.

Unterkunft:
Wir haben ein grosse Unterkunft geblockt und Mietwägen bei unseren Partner DENGS FUNSPORT  organisiert. Hier könnt Ihr euch per Mail Anmelden und mit dem Vermieter am Ort alles klar machen.

Der Preis liegt um die 250 € pro Woche, inkl Mietwagen und Flughafentransfer (1 Wagen für 4 Personen). Anmeldung unter: Tarifa Urlaub ARNE01@terra.es

Natürlich könnt Ihr selbst bestimmen ob Ihr ein Auto wollt und wie viele sich es teilen und so weiter.

casa-el-tarifaI-aussen

Innenansicht der Casa el Tarifa

Anreise:
Wohl am besten mit dem Flugzeug, Tranfer wird von der Unterkunft organisiert.

Verpflegung:
Ist über eine der Bars und Restaurants möglich oder Selbstverpflegung im Appartement.

Testival Supporter sind:

Flysurfer und Flyboards
Speed 3 Psycho 4 und alle Flyboard

Kitefactory

Core Kites
GTS und XR Kites

Carved Board

Tantrum und Predator

Spot:
Tarifa bieten eine viel Zahl an Spots und Möglichkeiten für normale Kiter, die ist KEINE Anfänger Veranstaltung wir planen keine Anfänger Kurse. Es ist ein treffen und Testival für Kiter.

Ich (Mischa) werde natürlich wieder ein paar Seminare zu Thema Flysurfer, Lowind Kiten abhalten.

Wind und Wetter:
http://www.windfinder.com/windstats/windstatistic_tarifa.htm

Art der Veranstaltung:
Das Kitejunkie Frühlingsfest ist ein Tesitval, alle Leistungen wie Anreise Unterkunft oder Verpflegung werden von uns nur weiter gereicht bzw können von euch selbst bestimmt werden.

weitere Informationen auch in Facekook unter:

http://www.facebook.com/event.php?eid=207311875953054

News Update 29.03.2011

Underground Kiteboard mit dabei

billige Flüge:

Ryanair Düsseldorf Weetze


09. Apr 16. Apr ca. 140 Euro Koffer 15kg 30 Euro Sport 20kg 80 Euro
Ryanair Bremen


09. Apr 16. Apr ca. 140 Euro Koffer 15kg 30 Euro Sport 20kg 80 Euro
Ryanair Franfurt Hahn


08. Apr 15. Apr ca.180 Euro Koffer 15kg 30 Euro Sport 20kg 80 Euro
Air Berlin Köln



09. Apr 16. Apr ca 270 Euro

Sport 30kg 50 Euro
Memmingen




08. Apr 15. Apr ca. 140 Euro Koffer 15kg 30 Euro Sport 20kg 80 Euro

* das Frühlingsfest in München dient den Einheimischen zur Vorbereitung auf die Wiesen, diese schöne Tradition wollen wir auf das Kiten übertragen.

Samstag 9 April 2011
Wir sind ab ca 14 Uhr am Tarifa Hauptstrand, zu erkennen an der schwarzen goldenen Flagge und den wohl grossen Kites, aktuell ca 10 Knoten, reicht also locker zum Spass haben 🙂

-> so es ist 21 uhr wir sind wieder in der Wohnugn und recht fertig 6 Stunden Kiten inn meinem Fall von 21 über 12 auf 15 alles dabei alles sehr lustig, jetzt gibt erst mal essen morgen gehts wieder weiter.

Sonntag 10 April 2011
So wir haben ausgeschlafen und gefrühstück 🙂 sind ab ca 13 Uhr am Strand bis dann..

Dienstag 12 April 2011
Wir sind heute in GERATES ! und freuen uns über weitere Tester und Kiter die uns besuchen….

Mittwoch 13 April 2011
Wir wahren im Palmones und am Abend an der Dühne, wo der Core XR 7 bei über 40 Knoten begeistert getestet wurde, video folgt.
http://www.kitebeaches.com/kitesurf/loc/palmones.html

Donnerstag 14 April 2011
Wir hatten einen Super Tag an der Düne, Core Carved und die Flysurfer speed 12 wurden fleissig getestet, und habe viele Kiter glücklich gemacht.
Bilder folgen wieder heut Abend.

Freiatg 15 April 2011
Ein fetter Tag wahr das 8 bis 12 Qm wurden geflogen, Erik wahr mit dem Pohutu ein bischen unterwges und hatte seinen Spass.
Fotos von heute gibt es lieder nicht, irgendwie wahren alle zu Kitegeil…

Samstag 16 April 2011
so auf gehts nach Caños de meca noch nen spot checken…
mal ein Paar Bilder:

no images were found

KLB Association Work Shop und Testival Wanlo

Am 12 und 13 März veranstaltet die frisch gegründete KLB Association am Segelflugplatz Wanlo einen KLB Workshop (für Beginner) und ein Testival. Natürlich schuet Kitejunkie.con die Anfahrt aus München nicht und ist mit Flysurfer und Kitefactroy Kites vor Ort.

Kitejunkie bieten den Teilnehmer ein kostenloses Kite Trim Seminar, so wie Kitehanlding tips.

Starten / Landen / sicherung (ohne Erdanker)
Flysurfer alleine im Wasser aufbauen und starten (Simulation an Land)

Newsletter November (1)

Hallo dies ist der Kitejunkie.com Newsletter den du abonniert hast.
Sollte diese Mail nicht richtig angezeigt werden, bitte hier Klicken.
Kitejunkie.com

Kitejunkie November Newsletter (1)

Hallo Newsletter Empfänger !

„Newsletter November (1)“ weiterlesen

Kitefactory Tool: Der neue Open-C-Kite

Am 18.9.2010 in SPO (nicht am Hauptstrand) hatte ich die Möglichkeit, den kleinen (9) Kitefactory  Tool zu fliegen bei ca. 30 Knoten, Flachwasser und für die Küste ungewöhnlich böigem Wind. Beim Aufbau gabs kaum Überraschungen, alles klar: Aufpumpen, Strutverschlüsse zu, 5 Leinenrbar dran und ab in den Himmel mit dem Teil.

Dass der Kerl schnell und direkt sein wird, war mir zwar klar, aber so direkt und sauber verwunderte mich doch. Trotz des erwähnten nicht so tollen Windes hatte ich den Tool immer Top unter Kontrolle, ich muss zugeben, die ersten Sprünge waren nicht so berauschend hoch, denn ich bin einfach was anderes gewohnt und hatte echt Angst, das Teil versehentlich zu loopen. Doch mit jeder Minute wuchs das Vertrauen.

Drehen:
direkt, schnell und präzise

Depower:
sehr groß und effektiv (On-Off Charakter)

Springen Lift:
bombig

Springen Hangtime:
für nen Tubekite toll (wobei man hier halt Bauart und Größe beachten muss)

Verarbeitung Kite:
funktional bis hochwertig

Verarbeitung Bag:
hier sparen die Jungs von KF, was aber voll ok ist, ist ja ein Kite Hersteller und kein Reisetaschenproduzent.

Gesamteindruck:
Fettes Teil der Kite. Ist echt gut und erfüllte alle meine Erwartungen und obwohl er wirklich nicht viel kostet ist die Verarbeitung auf gutem Niveau.