KLB Open die Lorenzens Brüder

Bei wenig Wind sind wir am Wochenende bei der internationalen KLB Open gestartet. Natürlich waren nicht nur viele Kitejunkies vor Ort, sonder es gab auch in Verbindung mit dem Flysurferstand ein Kitejunkiezelt.

Am Freitag konnte leider aufgrund des mangelnden Windes nichts stattfinden. Doch am Samstag kamen ein paar Knoten und die Junioren konnten Race und Freestyle fahren.

Beim Freestyle konnte Fabio sich mit der Leichtwindwaffe „Ozone Chrono Kite“ den ersten Platz sichern.

DSCN0157 klein DSCN0011 klein DSCN0008 kleinDSCN0032 klein

Danach fand das Race der Senioren statt, bei dem Marvin mit der Chrono den Platz 5 einfuhr. DSCN0042 klein

Am Sonntag wurde dann der Freestyle der Senioren gestartet. Auch hier konnte Marvin den 5. Platz erzielen.

DSCN0133 klein DSCN0066 klein DSCN0110 klein DSCN0126 klein

Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer Sponsoren Kitejunkie.com, Ozone und Trampa

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.