Kitesurfen in Djerba (Tunesien)

Über die Osterferien sind mein Vater und ich in den Kitesurfurlaub nach Djerba geflogen. Wir waren dort an der Kitestation Les Dauphins am Spot „Blaue Lagune“, welcher überall stehtief ist und sich mit seinen 40 qkm hervorragend für Anfänger und auch für Fortgeschrittene als Kiterevier eignet. Die Wassertemperaturen lagen bei 16+ Grad Celsius, deshalb war es im Shorty zu kalt. An allen Tagen außer dem letzten (wo sich der Wind nach norden drehte und nachließ) hatten wir um 20 Knoten Wind. Diese Bedingungen haben wir aktiv und erfolgreich genutzt, es hat und sehr viel Spaß gebracht und wir werden Djerba mit sicherheit noch mal besuchen.

2015-04-03 16.30.41P1060092P1060089P1060105P1060086P1060122P1060114P1060145P1060240P1060138P1060261P1060259P1060348P1060336P1060379P10603762015-04-03 12.18.37

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.