Alaska 2014 – Mt. Blackburn

2014 war es wieder soweit. Zusammen mit meinen beiden Freunden aus München: Philip Kuchelmeister (schon 2012 am Mt. Marcus Baker mit dabei gewesen) und Andreas Hillmer ging es wieder los nach Alaska. Auch wenn uns beim letzten Mal das Wetter einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht hatte, hatten wir ein nicht gerade weniger ambitioniertes Ziel ausgewählt und nochmal 1000 Höhenmeter oben drauf gelegt. 🙂

Hier unser alter Film vom Mt. Marcus Baker:

Flysurfer Ataraxia Project – Full Version HD from FLYSURFER Kiteboarding on Vimeo.

Flysurfer Ataraxia Project – Full Version HD from FLYSURFER Kiteboarding on Vimeo.

Mit dem 4996 Meter hohen Mt. Blackburn hatten wir den Berg gefunden, auf dem wir unserer Meinung nach perfekt Snowkiten, Skitouren gehen, Eisklettern und Gleitschirm fliegen verbinden konnten. Die ersten 700 Höhenmeter ging es entweder mit dem Kite (wenn der Wind passt) oder mit Skiern zum Lager I auf knapp 3000 Metern. Danach würde die steile NW-Flanke dieses gigantischen Berges aus Eis und Schnee durchklettert werden mit dem Kite im Rucksack und den Ski auf dem Rücken. Auf knapp 4000 Metern dann Lager II. Von dort aus dann der Gipfelsturm mit den Kites entlang des flachen und damit gut kitebarem Rückens und Abflug mit den Gleitschirmen direkt zurück ins Basislager… soweit der Plan!

Leider kam alles (wie so oft in Alaska) wieder ganz anders als geplant und wir konnten den Gipfel leider (wieder) nicht erreichen… das Wetter in Alaska ist und bleibt leider unberechenbar. Statt den ganz heftigen Schneestürmen war es diesesmal leider vielmehr die Sicht, die uns am Aufstieg durch die NW Flanke hinderte. Während oben die Wolken hingen und die Sicht auf unter 5 Meter begrenzten schien unten am Basecamp die Sonne und es wehte meist ein schöner Wind zum Kiten … umso frustrierenden.

Aber allen Scheitern zum Trotz, dieser Trip war ein geniales Abenteuer und wir haben nun wieder einen weißen Flecken weniger auf der Weltkarte der Snowkitespots. 🙂

Enjoy the film – Sebastian

MtBlackburn2014 from Blackburn2014 on Vimeo.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.